Schnellschüsse erwünscht: Präziser Kartonverschluss mit bis zu 5 Heftklammern pro Sekunde

Der kabellose Akku-Deckelhefter ermöglicht es, Ihr Heftverfahren zu beschleunigen und die Produktivität und Arbeitssicherheit zu erhöhen. Dank seines ergonomischen Griffs und geringen Gewichts ist er auch bei täglicher und längerer Nutzung komfortabel und anwenderfreundlich. Mit einer Akkuladung lassen sich bis zu 6.000 Heftklammern abfeuern und zahlreiche Kartons sicher verschließen.

Ergonomisches und effizientes Arbeiten

Der Akku-Deckelhefter ist leicht und mobil einsetzbar, der Anwender kann sich damit völlig frei bewegen. Das Gerät wurde anwendergerecht konzipiert und ermöglicht ein gesundheitsschonendes Arbeiten in der optimalen Körperhaltung. Es besitzt einen ergonomischen Griff mit weicher Gummibeschichtung und erweist sich auch bei längerer und wiederholter täglicher Nutzung als komfortabel und sicher. Zum umfassenden Sicherheitskonzept gehören Funktionen wie die Sicherheitsverriegelung, Kartonerkennung und Auslösefingererkennung. Zudem verursacht der Akku-Deckelhefter nur einen minimalen Rückstoß und arbeitet geräuscharm. Dank der Präzisionskonstruktion sind bis zu 6.000 Heftklammerschüsse pro Akkuladung möglich. Die hohe Arbeitsgeschwindigkeit von bis zu 5 Schüssen pro Sekunde sorgt für ein schnelles und effizientes Verschließen von Kartons.

Zeitersparnis durch einfache, intuitive Bedienung

Der Anwender hat jederzeit die volle Kontrolle über den Heftvorgang. Digitaldisplay, LED-Statusanzeigen sowie (der optional verfügbare) Front- bzw. Kreuzlaser sorgen für eine intuitive und benutzerfreundliche Bedienung des Gerätes. Das Laserführungs- und (optionale) Positionierungssystem verringert mögliche menschliche Fehler beim Kartonverschluss und macht es neuen Anwendern leicht, das Gerät effizient und richtig einzusetzen. Das Laser-Führungssystem reduziert den Arbeits- und Zeitaufwand für den Kartonverschluss. Die Ausrichtung erfolgt sehr schnell, da das Berechnen, Messen und Positionieren für jede einzelne Heftklammer und Verpackung entfällt. Somit lassen sich auch in schwierigen Positionen hervorragende Ergebnisse erzielen und Arbeitsabläufe flüssiger und gleichbleibend gestalten.

Verschiedene bedarfsgerechte Betriebsarten

Je nachdem, welche Art von Verpackung Sie verschließen möchten, haben Sie die Wahl zwischen drei Betriebsarten: manuell, halbautomatisch und automatisch.

Manuelles Heften
Setzen einer einzelnen Heftklammer durch manuelle Betätigung des Auslösers.
Empfohlen für unterschiedliche (weiche, harte) Packstücke.

Halbautomatisches Heften
Bei gedrücktem Auslöser werden fortlaufend Heftklammern gesetzt, ausgelöst durch die Paketerkennungssensoren.
Empfohlen für große Mengen identisch verpackter Ware.

Automatisches Heften
Bei gedrücktem Auslöser werden innerhalb eines vordefinierten Zeitraums fortlaufend Heftklammern gesetzt.
Empfohlen für große Mengen identisch verpackter Ware und lange Verpackungen.

VORTEILE AUF EINEN BLICK
✓ kabellos für maximale Mobilität
✓ Sicherheitsfunktionen für höchste Bedienersicherheit
✓ wartungsarmer bürstenloser Motor
✓ bis zu 6.000 Heftklammerschüsse pro Akkuladung
✓ energiesparend, keine Druckluft erforderlich
✓ ideal für Produktionsanlagen, Druckereien, Einzelhändler, Versandhändler, Lager, Kurierdienste, E-Commerce u.v.m.
✓ passende Heftklammern und weitere Ausführungen auf Anfrage

Der batteriebetriebene Akku-Deckelhefter sorgt für ein müheloses, schnelles, angenehmes Arbeiten und gleichzeitig einen zuverlässigen Kartonverschluss. Sie wünschen eine individuelle Beratung? Bei Interesse oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner Akku-Deckelhefter

Sven Kagel
Produktmanager Verpackungstechnik
Tel.: 04193 - 994 - 713
sven.kagelhildebrandtde

Ansprechpartnerin Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Simona Jurczinski
Unternehmenskommunikation
Tel.: 04193 – 994 815
pressehildebrandtde