Security Packfix – diebstahlsichere Versandverpackung

Erfolgt ein Versand hochpreisiger oder sensibler Inhalte (z. B. Elektronik, Medien, Medizintechnik oder vertrauliche Dokumente), ist ein zuverlässiger Diebstahlschutz erforderlich, der unbefugten Zugriff wirksam unterbindet. Eine ebenso wirksame wie unkomplizierte Lösung bietet die diebstahlsichere Security Packfix Versandverpackung. Die innovative Wellpapp-Kartonage wurde unlängst mit dem Deutschen Verpackungspreis (prämiert als „Beste Verpackung 2014“) ausgezeichnet.

Security Packfix – komfortables Handling trifft Diebstahlschutz

Security Packfix überzeugt durch eine komfortable Handhabung und effektiven Diebstahlschutz. Dank Automatikboden gestaltet sich das Aufrichten der flach angelieferten Kartonagen denkbar schnell und einfach. Die sich selbst verklebenden und voll deckenden Bodenklappen gewährleisten hierbei einen absolut diebstahlsicheren Verschluss des Verpackungsbodens. Auch Deckel und Seitenklappen verfügen über einen Security-Selbstklebeverschluss, der nach dem Befüllen ein unkompliziertes und sicheres Verschließen ermöglicht. Der Einsatz eines Klebebandes ist somit nicht erforderlich.

Security Packfix basiert auf einer besonders stabilen Verpackungskonstruktion in Kraftliner-Qualität. Dank verstärkter Welle sowie spezieller Stanz- und Klebetechnik verfügt die Versandverpackung über eine erhöhte Stapeleigenschaft und Verwindungssteifigkeit. Die Kombination aus hoher Stabilität und voll überlappenden Deckel- und Bodenklappen mit Selbstklebeverschlüssen bietet einen effektiven Diebstahlschutz. Zugriff ist lediglich über die perforierte Aufreißhilfe möglich, die dem Empfänger ein komfortables Öffnen der Verpackung erlaubt.

Security Packfix besteht aus umweltfreundlich hergestellter Wellpappe und ist nach der Verwendung vollständig recycelbar. Die Versandverpackung (Standardfarbe: braun) ist in verschiedenen Abmessungen erhältlich. Auch ein individueller Aufdruck ist auf Anfrage möglich.

Bei Interesse oder Fragen steht Ihnen Frau Kerstin Fohrmann telefonisch unter der Rufnummer 041 93 – 994 818 sowie per E-Mail an kerstin.fohrmannhildebrandtde jederzeit gerne zur Verfügung.